STRUKTUREN & MANAGEMENT

Innerhalb der Wiedemann Group befasst sich Kaufbeurer Mikrosysteme Wiedemann GmbH (KMW) mit der Herstellung von Messzellen und Sensoren, die auf hochentwickelter Dünnschichttechnik aufbauen. Fast 25% der insgesamt 53  hoch qualifizierten  KMW-Mitarbeiter beschäftigen sich mit dem Design, der Entwicklung und der Integration von KMW Produkten. Darüber hinaus liegt der Fokus besonders auf dem Herstellungsprozess als Basis für unsere ausgezeichnete Produktqualität und Wirtschaftlichkeit.

Als mittelständisches, im Allgäu ansässiges und international agierendes Unternehmen sind wir ein führender Anbieter von elektrischen und elektronischen Produkten, Systemen und Lösungen. Uns faszinieren mobile Maschinen und Arbeitsprozesse der Zukunft. Wir sind der festen Überzeugung, dass zukünftige Innovationen maßgeblich aus der Digitalisierung, Automatisierung und Elektrifizierung erwachsen.

Als mittelständisches, im Allgäu ansässiges und international agierendes Unternehmen sind wir ein führender Anbieter von Sensoren, die auf hochentwickelter Dünnschichttechnik aufbauen. Basierend auf ihrer Genauigkeit, Stabilität, Zuverlässigkeit, Wirtschaftlichkeit und Einsatzflexibilität erfassen KMW-Sensoren Daten in den Steuerungen und Sicherheitssystemen von vielen industriellen Anwendungen. Da Digitalisierung und Systemintegration immer schneller voranschreiten, wachsen auch die Anforderungen an die Leistung und Wirtschaftlichkeit von KMW-Sensorik. KMW hat sich zum Ziel gesetzt, Kunden dabei zu unterstützen, die Herausforderungen der Digitalisierung zu meistern.


MANAGEMENT

Die Mitglieder des KMW-Management-Teams besitzen das passende Know-How und die nötige Erfahrung, um den globalen Markt für Dünnschicht-basierte Sensorik optimal zu bedienen.Neben dem Produkt-spezifischen Know-How, das gewährleistet, dass die KMW Technologie die globalen Standards für Messzellen und Sensoren übertrifft, besitzt das KMW-Team auch die Erfahrung und Fähigkeit, applikationsspezifische Messzellen und Sensoren für verschiedenste Marktbereiche zu entwickeln.